08.12.2016

Die Eröffnung der Gründer-Villa


Am 08. Dezember 2016 war es nun soweit: Die Gründer -Villa hat ihre Türen geöffnet und mit vielen Interessierten, Geschäftspartnern und Mitgliedern der Innospire-Familie die Eröffnung gefeiert.

Begonnen hat der Abend um 17:00 Uhr mit Erkundungen der Villa und Networking der Community. Viele kannten sich schon untereinander und es wurde sich rege ausgetauscht.
Um 18:00 Uhr wurden schließlich die Reden durch den Gründer der Innospire GmbH Sebastian Schulz eröffnet. Anschließend wurde das Wort dem MLP AG Finanzvorstand Reinhard Loose überlassen. Diverse weitere Reden hielten Dr. Robert Franke, der Amtsleiter für Wirtschaftsförderung der Stadt Dresden, Alexander Nast, der seine Erfahrungen als Gründer mit uns teilte und abschließend erzählten Philipp Hölzel und Frederik Rambow von ihrer Firma „Weltprobierer“ und ihre Erfahrungen in der Innospire-Familie. Ein großes Dankeschön an die Redner! Bis halb 2 wurde gefeiert, sich ausgetauscht und das Buffet geplündert. Alles in allem also eine erfolgreiche Eröffnung mit vielen interessanten Menschen und neuen Kontakten, die geknüpft wurden.

Die Gründer-Villa ist ein gemeinsames Projekt der Innospire GmbH mit der MLP AG. Mit über 350qm Fläche und individuell eingerichteten Räumen bietet die Villa ausreichend Platz und Möglichkeiten, um Ideen weiterzuentwickeln und nach vorne zu bringen. Neben offen gestalteten Coworking-Bereichen sollen auch einzelne Meetingräume zur Verfügung stehen. Für die verschiedenen Situationen wie Meetings oder gemeinsames Arbeiten mit anderen Startups soll die Gründer-Villa alle Möglichkeiten bieten, das komplette Potential der Startups auszuschöpfen. Die Gründer-Villa ist der Ort, wo Gründer und Entrepreneure zusammenkommen. Wo Projekte gestartet und Firmen gegründet werden.

Vielen Dank an alle, die diesen erfolgreichen und schönen Abend ermöglicht haben!