04.03.2016

Der erste Geburtstag von Innospire


Vor nun einem Jahr wurde Innospire gegründet. Es begann aus dem Bedürfnis heraus, die Startup-Infrastruktur in Dresden zu verbessern. Das erste Geschäftsmodell war noch sehr stark auf Beratung ausgerichtet. Mit der Zeit wurde es jedoch immer mehr in Richtung Company Builder verschoben, was jetzt auch der Leitgedanke ist.
Im Mai 2015 wurde das erste Büro bezogen. Schnell wuchs Innospire auf über 10 Personen und wuchs somit aus die erstegeschaffene Infrastruktur heraus. Dementsprechend wurde ein Investor gesucht und auch gefunden. Dieser unterstützt Innospire seit Sommer finanziell und auch strategisch. Im Oktober kam ein weiteres Büro dazu. Das Team vergrößerte sich auf über 20 Personen und das Portfolio auf 7 Projekte. Somit war innerhalb kurzer Zeit ein diversifiziertes Portfolio entstanden. Um für das weitere Wachstum Platz zu schaffen, erweiterte sich Innospire um weitere 130 m² und ist nun bereit weitere Projekte zu unterstützen.
Am Geburtstag wurde diese Erfolgsgeschichte gefeiert. Es kamen über 50 Personen aus der Wirtschaft, Gründer und die Innospire-Community. Es war ein sehr ausgelassener Abend, bei dem es nicht darum ging zu reflektieren oder große Reden zu halten, sondern ins Gespräch zu kommen und einfach einmal das Erreichte zu feiern – denn dafür bleibt für gewöhnlich im Alltag keine Zeit.